DVDA Clan

DVDA Swiss Clan

Firefox 7

Nützliche Software

Firefox 7

Beitragvon FloriiKS » Fr 14. Okt 2011, 09:58

Mit der Version 7 wird Firefox endlich schneller und verbraucht weniger Speicher.

Die Firefox-Entwickler haben in den letzten Wochen im Projekt MemShrink daran gearbeitet, den Speicherverbrauch des Browsers zu verringern. Damit haben sie erreicht, dass das Programm 20 bis 30 Prozent und in manchen Fällen bis zu 50 Prozent weniger Speicher verbraucht. Besonders macht sich das bemerkbar, wenn Sie viele Tabs öffnen oder Firefox lange ohne Neustart laufen lassen. Letzteres kommt vor allem auf Notebooks häufig vor: Statt den Computer komplett auszuschalten, klappt man nur den Deckel zu und versetzt ihn damit in den Energiesparmodus.

Was viele nicht wissen: Firefox verbrauchte bisher auch dann immer mehr Speicher, wenn er gar nichts zu tun hatte. Diesen Fehler haben die Programmierer jetzt endlich abgestellt. Der Browser gibt zudem jetzt auch mehr Speicher frei, wenn Sie Tabs schließen. Durch die bessere Speicherverwaltung läuft Firefox jetzt schneller und stabiler, es kommt seltener vor, dass er abstürzt oder einfriert.

Für noch mehr Tempo sorgt die neue Grafik-Engine Azure. Diese kommt aber vorerst nur unter Windows Vista und 7 zum Einsatz. Die Anbindung an die anderen Plattformen ist noch in Arbeit. Azure ist je nach Anwendung bis zu zehnmal schneller als das alte Grafiksystem namens Cairo.
Bild
Benutzeravatar
FloriiKS
Leader
Leader
 
Beiträge: 357
Registriert: Fr 17. Jun 2011, 11:50
Wohnort: Hochdorf Luzern

Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast